Martin Maecker

SCHAUSPIELER

Film PLAKATAm Mittwoch, 18.2. 2015 um 21:15 h läuft "Wie erkläre ich dem toten Frettchen die Flexibilität" zum ersten Mal auf der großen Leinwand.

Und zwar im Metropolis im Rahmen des Programms "Stand der Dinge": Studenten der HfBK zeigen diverse Kurzfilme.

Mit Mirco Kreibich, Oliver Lau, Vincent Heppner, Julia Riedler und mir. Regie: Leon Daniel.

www.metropoliskino.de

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Angebotes. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies im Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen ...